Die Praxis

Die Praxis Wasel-Ziegert besteht seit 1984 und befindet sich seit 1990 im Zentrum von Seelscheid.

Das zentral im Ortskern gelegene Haus ist im Erdgeschoß barrierefrei sowie ebenerdig mit Rollstuhl-Eingang und behindertengerechten Parkplätzen hinter dem Haus. Die sechs großzügigen Behandlungsräume sind in warmen Farben gehaltet und haben alle Außenfenster. Die vier Therapieräume zur Behandlung von Kindern sind im ersten Stock, auch befindet sich hier unser Raum für Psychomotorik.

Fotogalerie

hover background

Unser Team

20 Therapeutinnen und Therapeuten und 4 Rezeptionsfachkräfte stehen Ihnen zur Seite.

hover background

Die Behandlungsräume

Unserere barrierefreien Räume mit direktem Zugang zum Parkplatz

hover background

Barrierefreier Eingang

Vom Parkplatz führt eine barrierefreie Terrasse direkt in mehrere Behandlungsräume

hover background

Extra Räume für Kinder

Eine ganze Etage haben wir dem Nachwuchs gewidmet.

hover background

Unser Motorikraum

Viel Platz für Kreativität - der Motorikraum.

hover background

Im Austausch

Uschi Wasel-Ziegert in Interaktion mit einem kleinen Patienten.

Das Team

Wir sind ein Team von 24 Mitarbeitern. Die staatlich anerkannten Physiotherapeuten sind vielseitig qualifiziert in der Säuglings-, Kinder-, und Erwachsenenbehandlung. Wir führen spezielle Behandlungen nach den Konzepten Bobath für Kinder und Erwachsene, PNF, Manuelle Therapie, Brügger, Lymphdrainage, Psychomotorik und craniosacrale Therapie durch. Durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen erweitern wir ständig unser Fachwissen. Um Ihnen eine ungestörte Behandlung zur ermöglichen, stehen Ihnen neben den Physiotherapeuten vier Rezeptionsfachkräfte für Terminabsprache und Auskünfte zur Verfügung.

Physiotherapie

Sehr gerne begrüßen wir Sie als Patient und Kunde in unserer Praxis und werden Sie gemäß der Heilmittelverordnung (Rezept) professionell behandeln. Selbstverständlich fahren wir gerne auf Hausbesuche, wenn diese verordnet und gewünscht sind. Liegt Ihnen kein ärztliches Rezept vor und Sie möchten dennoch von uns behandelt werden ist auch dies möglich, jedoch nur auf private Liquidation.

Physiotherapie

Physiotherapie dient der Behandlung von:

  • Entwicklungsauffälligkeiten und Störungen
  • Erkrankungen
  • Verletzungsfolgen
  • Funktionsstörungen der Haltungs- und Bewegungsorgane, der inneren Oragne und des Nervensystems.
  • oder der Behandlung von Folgen psychischer, psychologischer Störungen im Bereich der Bewegungsorgane
  • Schmerzen

Säuglingstherapie

Wir sind auf die Behandlung von Säuglingen spezialisiert und bieten Ihnen fachliche Hilfe bei Schreikindern, Säuglingen mit Asymmetrien, Regulationsstörungen (Einschlaf-/Durchschlafproblemen) und Trinkschwächen. Die Behandlung Ihres Kindes erfolgt nach den Grundsätzen der Bobath-Therapie, der manuellen, craniosacralen und osteopathischen Therapie. Haben Sie Fragen zum Verlauf der Entwicklung Ihres Kindes, Gedanken oder Sorgen zum Thema Bettnässen, Fragen zur Haltung und Bewegung, zur Fussentwicklung, kindlichem Kopfschmerz oder zum Thema Aufmerksamkeitsstörungen, können Sie uns selbstredend aufsuchen. Jeder Kinderarzt, Hausarzt oder Orthopäde wird Sie gerne überweisen. Sprechen Sie Ihren Arzt des Vertrauens an und er wird Ihnen bei medizinischer Notwendigkeit ein Rezept ausstellen. Im Falle einer Nichtausstellung können sie uns selbstverständlich dennoch aufsuchen, jedoch können wir dies nur privat Liquidieren.

Therapiekissen Lacuna
Zur Förderung des gesundes Aufrichtens von Kindern entwickelte Frau Wasel-Ziegert das Therapiekissen Lacuna. Bei Kindern mit Asymmetrien, Hypotonie oder Cerebralparese, ebenso wie "stützfaulen", regelentwickelten Kindern hilft das Lochkissen bei der Aufrichtung.
Lacuna Therapiekissen 15 und 30cm

Bobath-Therapie

Eins unserer Fachgebiete ist die Bobath-Therapie für Patienten mit Störungen des zentralen Nervensystems. Wenn es zu Einschränkungen der Motorik, der Wahrnehmung oder des Gleichgewichts kommt helfen unsere zertifizierten Therapeuten mit gezielten Behandlungstechniken. Die Therapie wird oft nach einem Schlaganfall mit Lähmungen angewandt und hilft Bewegung und Wahrnehmung zu verbessern. Auch bei Entwicklungsverzögerungen bei Kleinkindern hilft die Therapie nach Bobath.
Ein rehabilitativer Anspruch der Bobath-Therapie wird selbstverständlich durch die Rahmenvorgaben der Hilfsmittelversorgung unterstützt.

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie zeichnet sich durch die Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats aus. Sie beinhaltet Untersuchungs- und Behandlungstechniken.

Myofasziale Behandlung

Myofasziale Behandlung - Behandlung des verletzen Muskel – und Bindegewebs.

Die moderne anatomische Forschung ist aufmerksam geworden auf die Bedeutung des faszialen Gewebes. Die Faszien sind für die Gesamtbeweglichkeit des Körpers entscheidend. Faszien geben den Muskeln und Organen Form und trennen die Muskeln voneinander. Dieses Gewebe wird durch Bewegung bzw. Immobilität beeinflusst. Und auch die Psyche reguliert die Grundspannung des Fasziengewebes.
Verletzungen, einseitige Bewegung, hohe emotionale Anspannung können zu Verfestigungen und Verklebungen von faszialem Gewebe führen. Dies hat Schmerzen und eingeschränkte Beweglichkeit zur Folge.
In der physiotherapeutischen Behandlung wird bei Verdacht auf fasziale Ursachen des motorischen Problems diese Struktur gezielt manuell behandelt. Die Forschung hat nachgewiesen, dass sanfter Druck in das verfestigte Gewebe geeignet ist, die Verklebungen zu lösen, sodass der Schmerz nach lässt und die Beweglichkeit verbessert wird.

Kiefergelenksbehandlung (CMD)

Beschreibung folgt!

Klassisches Taping

Das klassische Tapeing unter Zuhilfenahme des Kinesio-Tapes ist eine Therapiemethode zur Verbesserung schmerzhafter Erkrankungen, insbesondere des Muskel-, Sehen- und Skelettapparates. Die Behandlung erfolgt durch das anbringen elastischer Klebebänder direkt auf der Haut. Die Wirkung beruht nach Aussage der Verfechter dieser Therapie im wesentlichen auf zwei Faktoren: zum einen auf der direkten Stimulation der Hautrezeptoren und zum anderen auf einer wellenförmigen Gewebeanhebung unter dem Band. So wird die Blut- und Lymphzirkulation unter dem Tape erhöht.

manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine physikalische Therapie. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie ödemathöser Körperregionen, welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Besonders häufig wenden wir diese Therapie nach Tumorbehandlungen bzw. Lymphknotenentfernungen an. Hier stehen Ihnen sowohl männliche als auch weibliche Physiotherapeuten zur Verfügung.

Atemtherapie

Beschreibung folgt!

Mukoviszidose Therapie (CF cystische Fibrose)

Beschreibung folgt!

Brügger-Therapie

Beschreibung folgt!

Craniosacrale Therapie

Beschreibung folgt!

Psychomotorik/Motopädie

Beschreibung folgt!

PNF

Beschreibung folgt!

spezielle Fussbehandlungen (nach Zukunft-Huber)

Die sogenannte dreidimensionale manuelle Fusstherapie dient der Behandlung von Sichelfüßen, Knickfüßen, Senkfüßen und Klumpfüssen.

Wärmetherapie

Die Wärmetherapie wird in der Physiotherapie lokal bei Funktionsstörungen des Bewegungsapparates, insbesondere bei Nackenschmerzen, chronischen Rückenschmerzen und Gelenkbeschwerden eingesetzt. Die Wärmetherapie dient der Muskelentspannung und führt zu einer Verbesserung der Durchblutung. Auch die Schmerzlinderung und eine gesteigerte Dehnbarkeit des kollagenen Bindegewebes wird gefördert. Vor allem in Kombination mit der Physiotherapie ist die Wärmetherapie eine gute und bewährte Behandlungsmethode bei chronischen Beschwerden.

Kältetherapie

In der Kältetherapie werden Eisabreibungen oder Eispacks zur Schmerzverringerung bei akut entzündlichen Gelenken oder frischen Verletzungen eingesetzt.

Angebote

Sturzpräventionskurs

Sturzpräventionskurs Foto

Mit diesem Sturzpräventionskurs können Sie Ihr Gleichgewicht trainieren und Ihre Muskulatur kräftigen.
Haben Sie Angst zu fallen? Sind Sie mit Rollator unterwegs? Wollen Sie sicher werden oder beweglich bleiben?
Geübt wird in kleinen Gruppen, um auf jeden Teilnehmer gezielt eingehen zu können.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Telefonisch: 0228/252890
E-Mail: sicherankommen@web.de
Oder über das Praxistelefon: 02247/69019

Stellenangebote

Stellenangebote Praxis Wasel-Ziegert

Physiotherapeut/in

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Physiotherapeut/in mit Fortbildung in Kinder-Bobath.

Nordic Walking Kurse

Wir bieten regelmäßig zertifizierte Nordic Walking Kurse an. Die Kurskosten dieses Präventionskurs können von der Krankenkasse erstattet werden.
Weitere Informationen erhalten Sie in der Praxis oder per Telefon.

Kontakt

So können Sie uns erreichen

Öffnungszeiten Praxis

Montag-Freitag:
7:30-20:00 Uhr

Öffnungszeiten Büro:
Mo-Do.: 8-18:00 Uhr
Freitags: 8-14:00 Uhr

Anfahrt

Unsere Physiotherapiepraxis liegt zentral in Neunkirchen-Seelscheid

Praxis Wasel-Ziegert
Zeithstraße 111
53819 Neunkirchen-Seelscheid

Machen Sie einen Termin

Wir kümmern uns schnell um Ihr Anliegen. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon und wir vereinbaren einen Termin.

Anfahrt

Impressum: Ursula Wasel-Ziegert, Zeithstraße 111, 53819 Neunkirchen-Seelscheid
© 2016, Physiotherapie Wasel-Ziegert, Praxis für Krankengymnastik